GeoTravelMoments 2013

GTM - Beispielbild

Die GeoTravelMoments waren ein Fotowettbewerb im Sommer 2013.

Jeder hatte dabei die Möglichkeit ein Foto einzuschicken, welches er im Urlaub beim Geocaching gemacht hat. Später wurden dann mithilfe einer Jury (Markus Gründel, Jens Freyler, Robin Meyborg und Alexander Monsky) und den Lesern die drei “besten” Bilder bestimmt. Für deren Macher und unter allen Bewertungen wurden unten genannte Preise verlost.

Der Wettbewerb wurde veranstaltet von Berufsgeocacher und Travelgeek.de .

 

Was wurde verlost?

1. Platz: Garmin nüvi 2597LMT von Garmin
GarminDas nüvi 2597LMT mit seinem hellen 5- Zoll- Bildschirm, lebenslangen Kartenupdates, unbefristeter Verkehrsfunklizenz sowie Navigationsfeatures wie PhotoReal™ 3D Kreuzungsansichten, echte Sprachsteuerung, aktivem Fahrspurassistent und Garmin Real Navigation lässt keine Wünsche offen. Bluetooth ermöglicht das koppeln des Mobiltelefons mit dem Gerät und ermöglicht zudem die Nutzung von Smartphone Link Live Services wie zum Beispiel Echtzeit Verkehrsinformationen (verfügbar für Android und iOS Smartphones).
Weitere Informationen findet ihr auf Garmin.de.

 
 
 

2. Platz: Fjällräven Kånken Rucksack (mud) von Zecken und Dornen
Zecken und DornenZecken und Dornen ist Dein Geocaching Shop im Internet. Ob GPS Gerät oder Taschenlampe, ob Du einen Geocache suchen oder selber einen legen willst, bei uns finden Profis und Einsteiger immer das richtige Equipment. Liegt der T5 Cache in luftiger Höhe? Deck Dich bei Zecken und Dornen mit Kletterausrüstung ein!
Neben der Ausrüstung für Geocacher findest Du bei Zecken und Dornen ausgesuchte OutdoorBekleidung: robuste Hosen von Fjällräven, kuschlige Merinowolle von Icebreaker oder die Insekten und Zecken abwehrende NosiLife Kleidung von Craghoppers.
Weitere Informationen findet ihr auf Zecken-und-Dornen.de.

 
 

3. Platz: 35,00 €-Gutschein für und von dem traveldiary-Reiseliteratur-Verlag
TraveldiaryDer traveldiary Verlag veröffentlicht Abenteuer- und Erlebnisberichte aus aller Welt. Zuhause bei Reise- und Outdoor-Themen arbeitet der Verlag mit dem Buchprojekt „Neues aus Geocaching“ gerade an seinem Geocaching-Titel.
Weitere Informationen findet ihr auf NeuesAusGeocaching.de.

 
 
 
 
 
 

Für die öffentliche Bewertung: 3x Geocaching II – von Markus Gründel
MarkusDer Bestsellerautor von “Geocaching” und “Geocaching II”, Markus Gründel ist in der Community auch als “Der Gründel” bekannt. Bereits im Mai 2002 suchte er seinen ersten Geocache und ist seither der Faszination der Schnitzeljagd 2.0 verfallen. Er betreibt Deutschland erstes Travel-Bug-Museum. Seit 2009 ist er freiberuflich unterwegs und bietet von Workshops, über Seminare und Team-Training bis hin zur Projektbegleitung alles rund um das Thema GPS und Geocaching an.
Weitere Informationen findet ihr auf cachetool.de.