3 Kommentare

  1. Himberger / Ulf
    Himberger / Ulf at |

    Österreich war Bayern?
    Du hast scheinbar nicht nur in Geschichte nicht aufgepasst…

    Reply
  2. Markus Gründel
    Markus Gründel at |

    Hallo Berufsgeocacher!

    Ich kann nur zustimmen, wenn man sich diesen merkwürdigen Beitrag übers Geocachen anschaut – leider, so kann ich aus leidvoller Erfahrung berichten kommen zu den Sendern oder beauftragten Produktions-Firmen, die wohl dem Recherchieren nicht mächtig sind auch noch welche die sich als beratungsresistent erweisen, besonders im Film-und Fernsehbereich.
    Zu dem letzten schlimmen Thema entsinne ich mich, dass es vor ca. 6 Jahren mal einen “Antigeocacher” (mit eigener HP) gab, der die Dosen “nur” zerstörte.
    …leider kann ich mich auch an eine Privatfehde unter Cachern erinnern, wo es einen einzelnen Cache auch ähnlich “getroffen” hat, aber das liegt noch länger zurück…
    Ich hoffe, dass im aktuellen Fall die Reviewer bzw. Groundspeak entsprechend einschreiten.

    Viele Grüße & “…laßt Euch nicht die Dosen klauen” 😉
    Markus

    Reply
  3. Dersachensucher
    Dersachensucher at |
    Reply

Hinterlasse einen Kommentar