5 Kommentare

  1. Die Baumanns
    Die Baumanns at |

    Das Thema Genauigkeit mit den angezeigten Werten zu deuten ist ein Trugschluß,
    hier greift Statistik und Garmin behauptet in 50% aller Fälle in der angezeigten Genauigkeit zu liegen. Bei Magellan liegt dieser statistische Wert bei 85% und damit sind keine angezeigten Genuauigkeiten von 2 m wir bei Garmin möglich.
    Bisher waren die Magellans für Ihre Genauigkeit immer bekannt und mein 710er hält das ganze auch weiterhin.

    Gruß Guido

    Reply
  2. DerGroppi
    DerGroppi at |

    Das klingt ja alles recht positiv – ein Grund, sich mal mit den Magellan-Geräten zu beschäftigen.
    Allerdings muss ich eine Einschränkung machen: die Software ist leider immer noch nicht für MacOSX erhältlich…. also muss sich meine persönliche Erfahrung noch ein wenig nach hinten verschieben….

    Reply
  3. mars3142
    mars3142 at |

    Ich besitze auch das 510 und muss dem o.g. Bericht komplett zustimmen. Das Gerät ist Top. Nachdem ich die OSM Karte installiert hatte, kann ich sogar durch den Wald gehen, ohne mich zu verlaufen. Endlich sehe ich auch die Wege.

    Einen Nachteil habe ich entdeckt: der fehlende echte Kompass (erst bei Modell 610 und 710). Man muss sich immer erst bewegen und anhand der GPS-Veränderung wird die Himmelsrichtung erkannt.

    @DerGroppi: Wozu Software installieren? Ich erstelle mir PocketQueries und diese können direkt auf das Gerät kopiert/entpackt werden (Ordner Geocaches und Waypoints). Dazu ist keine extra Software nötig.

    Reply
  4. geoschwob.com
    geoschwob.com at |

    Schön dass euch mein Testbericht gefällt,
    bei dem Punkt PocketQueries kann ich mars3142 nur zustimmen!
    Warum ne software installieren, wenn man sich ganz einfach
    Pocket Queries draufkopieren kann.
    Ne OSM-Karte hatte ich im Test auch draufgemacht.
    Gruß geoschwob.com

    Reply
  5. Thom
    Thom at |

    Guten Abend, ich möchte mir das 510er für einen Ostseetörn kaufen. Leider geht aus Ihren Ausführungen nicht hervor ob es möglich ist eine brauchbare und aktuelle Seekarte zu installieren und wo der download über ein Macbook möglich ist. Vielen Dank vorab für die Antwort!

    Reply

Hinterlasse einen Kommentar